Find Your Perfect Eyewear
Derek Lam 290 ECO Brisbane Eyewear glasses model
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Die besten Aviator Brillen 2020

Aviator Brillen sind wahrscheinlich die bekannteste Brillenform der Welt. Bereits seit fast 100 Jahren erfreuen sie sich großer Beliebtheit. Ursprünglich wurde die „Pilotenbrille“ entwickelt für US Jetpiloten. Aber seitdem ist die Brille mit Gläsern in Tropfenform lange im Mainstream angekommen. Fast alle Premium Marken führen Aviator Styles in ihren Kollektionen. Darum zeigen wir 9 Top Styles der aktuellen Saison. Das Beste: In unserem Virtual Try-On kannst Du diese sogar sofort selber aufsetzen!

Aviator Brille: Die Geschichte einer Ikone

Die Erfolgsgeschichte der Aviator begann in den 1930er Jahren. Damals baute die Firma Bausch & Lomb die ersten Protoypen. Abnehmer der ersten Aviators war damals die US Armee, die für ihre Piloten Sonnenbrillen suchten, die mehr Schutz boten. Die Piloten klagten bei ihren Höhenflügen nämlich über Kopfschmerzen und Übelkeit, die durch das intensive blau und die hohe Sonneneinstrahlung verursacht wurden.

Den Durchbruch zum Mainstream erlangte die Aviator in den 1980er Jahren. Dafür sorgten zahlreiche Auftritte in Kinofilmen. Allen voran als Lieblingsbrille von Pete „Maverick“ Mitchell aus dem Film „Top Gun“, gespielt von Tom Cruise. Spätestens dann wurde die Aviator ein ikonisches Brillendesign und absoluter Verkaufsschlager. Das eigentlich Faszinierende, dessen die meisten Aviator Fans sich heute nicht mehr bewusst sind: Die Vielzahl an Funktionalitäten, die sich aus dem Brillen Design ergeben.

Was zeichnet Aviator Brillem aus?

Die Original Aviator hörte 1937 noch auf den Namen „Anti-Glare“. Sie war mit grün getönten Gläsern versehen. Diese blockierten einen Großteil des sichtbaren Lichts. Aber sie gewährleisteten dennoch einen hohen Kontrast zu den damals roten Cockpit-Instrumenten in den Jets. Auch heute noch sind grüne Gläser in vielen Aviator Brillen als Reminiszenz an das Original zu finden. Ebenfalls typisch für den Aviator Style: Die Tropfenform der Gläser, welche den Piloten Sonnenschutz in alle Richtungen bot.

Das ursprüngliche Modell der Aviator Brille verfügte noch über einen Kunststoffrahmen. Aber bereits das Folgemodell war mit einem dünnrandigem Metallrahmen versehen. Übrigens auch heute ein sehr typisches Feature für die Pilotenbrille. Der typisch filigrane Rahmen ermöglichte ein leichtes Gewicht, ebenfalls ein wichtiger Aspekt für die Piloten. Um der Aviator Brille dennoch ein hohes Maß an Stabilität zu verleihen, entstand die für Pilotenbrillen typische Doppelbrücke.

Moderne Interpretationen von Aviator Brillen

Der doppelte Nasensteg dürfte das Design-Merkmal einer Aviator Brille schlechthin sein. Inzwischen spielen fast alle namhaften Brillen Marken mit dem Piloten Design. Daher gibt es die Brillen-Ikone in allen möglichen Farb- und Materialkombinationen. Klassische Formen werden ergänzt durch runde oder eckige Interpretationen. Dem Design sind keine Grenzen gesetzt und es gibt inzwischen auch viele moderne Styles. Diese machen auffällige Designansagen und werden demzufolge vor allem als Sonnenbrille getragen. Die Pilotenform als optische Brille verlangt dem Träger schon einiges an Mut ab.

Wem stehen die Aviator Brillen?

Wir sind mit allgemeinen Trageempfehlungen sehr vorsichtig. Die Aviator als Brillen Ikone harmoniert grundsätzlich mit allen Gesichtsformen. Daher sollte jeder zumindest ein Modell besitzen. Aber es gibt auch folgende Regel: Ein Brillengestell sollte grundsätzlich in Kontrast zur Form des Gesichtes stehen. Somit eignen sich klassische Aviators mit runder oder Tropfenform vor allem kantige Gesichter. Für die rundlicheren Gesichter bieten sich moderne, eckige Interpretationen der Pilotenbrille an. Besser als allgemeine Regeln ist jedoch der Blick in den Spiegel. Oder bei uns in den Virtual Try-On auf FAVR.

Probier’s aus: 9 Top Aviator Brillen Styles für das Jahr 2020 

Fast jede Premium Marke führt eine Vielzahl an Aviator Styles. Das Original stammte von Ray-Ban, welches damals noch zu Bausch & Lomb gehörte. Die Aviator Brille inspirierte seitdem Brillendesigner überall in der Welt. Wir haben für Dich eine Auswahl der Top 9 Aviator  Brillen im Jahr 2020 getroffen. Schau doch mal rein und lass Dich inspirieren. Dabei hilft auch unser Style-Assistent „Match My Style“. Bei allen Modellen kannst Du im Virtual Try-On auch direkt schauen, wie sie Dir stehen.

Du willst Dir einen schnellen Überblick über alle trendigen Aviator Sonnenbrillen von Premium Brands auf FAVR verschaffen? Das machst Du hier. Zu optischen Brillen in der Pilotenform kommst Du hier.

 

Andere beliebte Brillen Styles

Auf FAVR findest Du nicht nur Premium Aviator Brillen. Auch andere Brillen Designs konnten sich in den letzten Jahrzehnten im Brillen Kosmos etablieren und erfreuen sich großer Beliebtheit. Daher einige Artikel mit einer Auswahl für Dich:

Die besten Panto Brillen 2020

Die besten Cateye Brillen 2020

 

Welche Brille passt zu Dir? Unser Style Assistent hilft bei der Auswahl!

Du kannst gerne auch unseren Style Assistenten nach passenden Brillen für Dich fragen. Schauen wir doch mal, ob da auch ein paar Aviator Brillen dabei sind. In unserem „Match My Style“ kannst Du das ganz einfach ausprobieren.

 


 

Photography, header photo:

photo SPECTR MAGAZINE / AVA PIVOT @spectrmagazine
models MARLA & DIANA at ICONIC
make-up ANTJE KRAUSE
retouch KUSHTRIM KUNUSHEVCI
location BERLIN